Hans J. Sperling i.R.

Rechtsanwalt


Bitte vereinbaren Sie
einen Termin


Das Verwaltungsrecht ist ein Zweig des Öffentlichen Rechts. Das Öffentliche Recht bestimmt die beziehungen zwischen den staatlichen (auch gemeind-
lichen) Stellen und den einzelnen Bürgern. Es ist im wesentlichen ein Recht
der Über- und Unterordnung, während das Privat(Zivil-)recht die Beziehungen
der Bürger untereinander regelt.

Zum Verwaltungsrecht gehören unter anderem

  • das Bau- und Planungsrecht

  • das gesamte kommunale Gebühren- und Beitragsrecht, insbesondere das
    Recht der Erschließungs- und Kanalanschlußbeiträge, Kanalbenutzungs-
    gebühren

  • das Schulrecht

  • das Melde-, Ausweis- und Paßwesen

  • das Gewerberecht und Handwerkswesen

  • das Agrarrecht mit Flurbereinigung und Jagdwesen

  • das Gesundheitswesen

  • das Sozialrecht

    Vita Hans J. Sperling:

  • 4 Jahre Richter am Verwaltungsgericht Arnsberg

  • 24 Jahre 1. Beigeordneter in Hemer (Krs. Iserlohn) und Stadtdirektor in
    Attendorn (Kreis Olpe)

  • seit 1990 Rechtsanwalt, seit 1995 Fachanwalt für Verwaltungsrecht
  •